Spuren im Schnee…

…haben unsere ersten Schritte durch Lapplands Landschaft hinterlassen. Gemeinsam mit unseren Huskys erkundeten wir Wege unweit des Polarkreises, erlebten meterhohen Schnee, Schneestürme, traumhafte Trails und wochenlang blauen Himmel. Kontrastprogramm im Sommer: Vögel, Blüten, Wanderrouten, Angel- und Paddelparadies direkt vor der Haustür. An unseren Standorten in Adak (Västerbotten) und Gasa (Norrbotten) gibt es ein Ferienhaus bzw. Blockhütten, Wohnmobil-, Zelt- und Auto-Stellplätze –  mit Voranmeldung: Denn wir bieten sanften, individuellen Urlaub für Familien bzw. für 2 bis höchstens 6 Erwachsene. Begleiten Sie uns ein Stück auf unserem Weg! Gern nehmen wir Sie mit.

Neu in unserem Programm: Unser Laufcamp Lappland und die Blockhauskurse im September!

Vårvinter – Frühlingswinter

Wir freuen uns über Zuwachs! Zu unserem Team gehören jetzt neben Dorothee aus Thüringen auch eine ganze Hand voll neuer Coastdevils-Huskys: Sarek, Mora, Abisko, Mavas und Narvik.
Die 19-jährige Dorothee hat nicht nur ihre Polarkreis-Überquerung, sondern auch ihre Schlittentaufe mit 6 Hunden durch einen Schneesturm soeben mit Bravour geschafft.
Nun ist erst einmal Genuss-Zeit auf dem Schlitten angesagt – zum Abtrainieren unserer fleißigen Renner gönnt uns der Frühlingswinter noch ein paar sonnendurchflutete Tage auf schneeweißen Trails. Doch der Wetterbericht sagt in der kommenden Woche schon mal echten Frühling voraus. Ein bisschen schade….

Zu unserem Lappland-Tagebuch!