+49 172 3838558 info@spuren-im-schnee.de

Huskywoche

0
Top Tour!
Von1.650 €
Top Tour!
Von1.650 €
Buchungsformular
Anfrageformular
Vollständiger Name*
E-Mail Adresse*
Senden Sie uns eine Anfrage*
* Ich bin mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden.
Bitte stimmen Sie allen Bedingungen und Konditionen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
Huskywoche
  • HuskywocheVerfügbar: 4 Plätze
  • Weihnachtsspecial - 17.12.-27.12.2021Verfügbar: 5 Plätze
  • Silvesterspecial - 27.12.21-03.01.2022Verfügbar: 5 Plätze
* Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

WEITER

Auf Merkzettel speichern

Das Hinzufügen eines Artikels zur Wunschliste erfordert ein Konto

728

Haben Sie eine Frage oder einen Terminwunsch?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Wir helfen Ihnen gern!
+49 172 3838558
info@spuren-im-schnee.de

8 Tage
Verfügbarkeit: Dezember-April
Flughafen Arvidsjaur
Max Personen : 5
Details

In einer Gegend, wo auf Winter und Schnee noch Verlass ist und die Stille zum Alltag gehört, erleben Sie Ihren ganz persönlichen Wintertraum!

Sie sind für eine Woche nicht nur Gast unseres Huskycamps, sondern können als Teammitglied die Schlittenhunde in ihrem Element erleben.
Sie erlernen den Umgang mit Hunden, Schlitten, Leinen und Geschirren und sind bald in der Lage, ein Huskygespann selbstständig zu führen und zu fahren.

Mit unseren laufverrückten Schlittenhunden sind Sie in Lapplands Wildnis unterwegs, folgen unseren Trails durch tiefverschneiten Winterwald in nordischer Einsamkeit. Ab und zu begegnen uns Schnee – oder Auerhühner, oder wir finden frische Spuren von Elch, Ren und Polarfuchs.
Mit jedem Kilometer werden Sie sicherer auf dem Schlitten und lassen den Alltag schnell zurück. Entsprechend ihrer Fitness und Ihres Mutes sowie der Wetterbedingungen verlängern wir Ihre Leine am Schlitten – Sie bekommen also einen oder zwei Hunde dazu -, und die Strecken werden anspruchsvoller und länger. Trauen Sie sich auch eine Tour durch die nächtliche Stille zu? Sie folgen dem Team des Guides und vertrauen Ihren Huskies, sehen Wald und Eis nur im Kegel Ihrer Stirnlampe…
Unsere Tagestouren bringen uns am Nachmittag wieder zurück zum Camp, die Holzofensauna sorgt für Entspannung.
Am Lagerfeuer lassen wir den Tag Revue passieren und genießen Gebratenes vom Grill oder auf der Muurikka.

Mit der Eisangel in den fischreichen Seen der Umgebung auf Hechtfang zu gehen ist ebenso möglich wie ausgedehnte Schneeschuhtouren auf unseren “Hausberg”.
Erkunden Sie auf Langlaufskiern die Umgebung, gern bieten wir Ihnen einen Langlaufkurs an.

Unser Weihnachtsspecial

GRÜNE Weihnachten? Unser 80-jähriger Nachbar in Lappland war von der Vorstellung völlig irritiert: So etwas habe er in seinem Leben noch nie erlebt! Wir in unserem Camp nahe des Polarkreises übrigens auch nicht! Auch wenn sich der Schnee im November schon mal etwas Zeit lies: Zum Weihnachtsfest erwachten unsere Gäste bisher immer in einer tief verschneiten Märchenlandschaft!

Sie möchten zum Fest auch endlich mal wieder das Weiß Ihrer Kindertage in unberührter Natur erleben? Dann kommen Sie gern zu uns! Sie werden sehen, wie unsere Huskies und Isis durch den frischen Schnee toben, Sie erfahren etwas über Natur und Bäume in frostigen Breitengraden, wir verraten Ihnen, warum wir im Haus keinen Christbaum schmücken, und Sie können sich auf ein typisch schwedische Weihnachtsessen freuen. Allein oder mit Ihren Kindern genießen Sie Stille – wir legen Wert auf kleine Gruppen mit nicht mehr als sechs Personen. Sie zählen Sterne, fahren Schlitten, bauen einen Schneemann oder ein Iglu und erleben natürlich all das, was wir in unseren Huskywochen bieten – Huskytouren, saunieren, eisangeln, am Lagerfeuer sitzen…  

Unser Silvesterspecial

Polarlichter und ein einzigartiger Sternenhimmel (wenn wir Glück haben) statt krachender Böller, Geschichten und Lappland-Pfanne am einsamen Lagerfeuer an Stelle lauter Musik: Der Jahreswechsel im arktischen Teil Schwedens ist so ganz anders. Statt einen Kater ausschlafen zu müssen, verlassen wir uns auf das Gespür unserer Huskies und brechen am Neujahrsmorgen zu einer Tour auf, die uns über verschneite Moore, Seen, durch Tannenwälder und vielleicht auch tanzende Schneeflocken führt. Sie werden die einsame nordische Landschaft, die allen Alltagsstress vergessen lässt, genießen. Leben Sie wie unsere treuen, selbstbewussten Vierbeiner einfach nur im Jetzt! Atmen Sie durch, stehen Sie auf dem Schlitten, laufen Ski, kuscheln und helfen bei der Versorgung der Hunde, gehen Sie mit uns auf eine Nachtfahrt, angeln Sie sich ihren abendlichen Fisch im Gasa-See oder arbeiten Sie sich aus: Wir haben genug Schneeschaufeln 😊

Zielflughafen:

Arvidsjaur
An- und Abreise erfolgen jeweils am Freitag
(individuelle Terminwünsche auf Anfrage)

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in einer Blockhütte
  • Vollverpflegung
  • Flughafentransfer Arvidsjaur
  • deutschsprachiger Tourguide
  • eigenes Schlittenhundegespann
  • Saunanutzung, Eisangeln, Schneeschuhtour

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Anreise
  • alkoholische Getränke

Voraussetzungen:

  • Normale körperliche Voraussetzungen
  • Spaß und Interesse an der Arbeit mit Hunden
  • Unsere Huskywoche ist für Einsteiger geeignet

Ausrüstungshinweise:

  • Hier finden Sie unsere Bekleidungshinweise!

Weihnachtsspecial vom 17.12.-27.12.2021:

Reisepreis: 2150,00 Euro pro Person (11Tage / 10 Nächte)
Am An-und Abreisetermin können Sie Direktflüge von/nach Stuttgart nutzen (nicht im Reisepreis enthalten).
Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen bei der Buchung.

Silvesterspecial vom 27.12.-03.01.2022:

Reisepreis: 1850,00 Euro pro Person (8 Tage / 7 Nächte)
Am An-und Abreisetermin können Sie Direktflüge von/nach Stuttgart nutzen (nicht im Reisepreis enthalten).
Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen bei der Buchung.

Reiseverlauf

Tag 1Ankunft am Flughafen Arvidsjaur und Transfer zum Huskycamp Gasa

Individuelle Anreise nach Arvidsjaur und Abholung am Flughafen. Sie lernen das Camp und die Huskys kennen. Übernachtung in einer Blockhütte.

Tag 2Einführungstour

Nach einem ausgiebigen Frühstück werden Sie in die Grundbegriffe des Schlittenhundefahrens eingewiesen und lernen mit Leinen und Geschirren umzugehen.
Dem Theorieteil folgt dann auch gleich die Praxis:
Auf einer Einführungstour machen Sie sich mit dem Schlittenfahren vertraut und bekommen ein erstes Gefühl für Fahr- und Lenkeigenschaften und die Zusammenarbeit mit den Hunden.
Übernachtung wie am Vortag.

Tag 3-5Tagestouren

Ihre Tagestouren werden länger und mit jedem Meter auf dem Schlitten werden Sie sicherer und können das Fahren in einer ursprünglichen und faszinierenden Landschaft genießen. Sie kehren jeden Tag zu Ihrer Unterkunft zurück, können aber auch auf Wunsch unterwegs im Lavvu (Schweden-Tipi) übernachten und den lappländischen Winter hautnah erleben.
Übernachtungen wie am Vortag.

Tag 6Tag zur freien Verfügung

Sie können den Tag ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Möglich sind beispielsweise eine Schneeschuh- oder Langlauftour, Eisangeln oder ein Saunabesuch.
Übernachtung wie am Vortag.

Tag 7Abschlußtour

Ihre letzte Tour führt Sie nochmal in die Höhenzüge der Umgebung und Sie erleben die unfassbare Weite der Landschaft. Auf Wunsch können Sie diese Tour auch als Nachttour durchführen – Sie werden staunen, wie hell die Winternacht sein kann. Übernachtung wie am Vortag.

Da wir die Gestaltung Ihrer Huskywoche von der aktuellen Wetter- und Schneesituation abhängig machen, kann sich die Tourdurchführung ändern.

Tag 8Abreisetag

Ihre Zeit im Huskycamp neigt sich leider dem Ende zu. Transfer zum Flughafen und individuelle Heim- oder Weiterreise.

Bilder
1 Reisende erwägen gerade diese Tour!