+49 172 3838558 info@spuren-im-schnee.de

Month

Juli 2020
Seit 60 Jahren gab es in Lappland nicht solche kalten Julitage wie jetzt gerade: 8 Grad, stürmischer Wind und Dauerregen sind wenig einladend. Im Fjäll- wie hier unweit von Schwedens nördlichstem Dorf Riksgränsen- liegt noch Schnee. Dennoch haben wir bei uns heute die ersten Molte- und Blaubeeren und den ersten Birkenpilz gefunden! Die Beeren sind...
Read More
Rote Beete, Zwiebeln, Sonnenblumen, Kartoffeln , Dill , Johannis- und Himbeeren und Spargel und im Gewächshaus Tomaten, Gurken, Paprika, Pepperoni, Schnittlauch, Zucchini, Kürbis und Pfefferminze…ein reich gedeckter Tisch aus eigener Ernte.
Read More
Rote Beete, Zwiebeln, Sonnenblumen, Kartoffeln , Dill , Johannis- und Himbeeren und Spargel und im Gewächshaus Tomaten, Gurken, Paprika, Pepperoni, Schnittlauch, Zucchini, Kürbis und Pfefferminze…ein reich gedeckter Tisch aus eigener Ernte.
Read More
…haben Mavas, Abisko und Narvik mitten im Zwinger einen großen Tunnel gegraben. Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. 🙂  
Read More
  Jan Svensamössan …Jan Svensas Mütze war das Ziel der nächtlichen Bergtour mit Mitternachtssonne.  
Read More
  Jan Svensamössan …Jan Svensas Mütze war das Ziel der nächtlichen Bergtour mit Mitternachtssonne.  
Read More
1 2